Page 13 - Bürger-Info Mank
P. 13

BÜRGER-INFO JÄNNER 2022                                                                            13


          Vereine & Soziales








          Caritas Werkstatt Mank                                LJ Bezirksleiterin aus Mank

          in Betrieb

          Die  Caritas Werkstatt Mank hat am 2. November  2021
          ihren Betrieb in der Gewerbestraße 5 aufgenommen.
          Zurzeit arbeiten 29 Mitarbeiter/innen mit Behinderung in
          den  verschiedenen  Abteilungen. Wir haben  uns schon
          gut eingelebt und fühlen uns im neuen Haus und in Mank
          sehr wohl.






                                                                Foto: Die neugewählten Bezirksleiter mit Ehrengästen.
                                                                Bei der Landjugend-Bezirksversammlung  am Sonntag,
                                                                dem 21. November im Gasthaus Griessler in Kirnberg
                                                                wurde Anna Gindl zur neuen Bezirksleiterin gewählt. Als
                                                                Bezirksleiter fungiert weiterhin Fabian Butzenlechner aus
                                                                Texingtal. Unter strengen  Corona-Vorkehrungen  (2G +
                                                                Antigen-Test) wurde die Versammlung teils in Präsenz
                                                                abgehalten und auch online übertragen. Anna Gindl war
          Wir haben auch ein kleines Geschäftslokal, wo wir die ge-  schon in Mank als Landjugend-Leiterin tätig.
          fertigten Produkte direkt vor Ort verkaufen wollen.
          Unsere Öffnungszeiten sind:
          Montag bis Donnerstag: von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr     Messegestaltung des GMM
          Freitag: von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
          In unserer Werkstatt kann man auch Zivildienst absolvie-
          ren. Die Aufgabenbereiche sind sehr vielfältig und reichen
          von der Mithilfe in den verschiedenen Abteilungen bis hin
          zu diversen Tätigkeiten wie Essenholen und Einkaufen.
          Ebenso gibt es immer wieder junge Menschen, die das
          „Freiwillige soziale Jahr“ in der Werkstatt verbringen und
          bei der Unterstützung der Menschen mit Behinderung
          mithelfen.
          Bei Interesse wenden Sie sich, bitte an die Werkstatt:  Der Gesang- und Musikverein Mank gestaltete am 25.
          Tel. 02755/20858 oder unter 0676/838447559            Dezember das lateinische Hochamt zum Christtag.

          Soogut-Bus in Mank


          Jeden Montag und Donnerstag von 11.30 – 12.30 Uhr gibt es die Möglichkeit, beim
          Soogut-Bus einzukaufen. Der Standort ist beim Parkplatz beim Betreuen Wohnen.
          Dank der Unterstützung der Stadtgemeinde, des Vereins Lichtblicke, GVU und der Pfarre steht der Soogut-Bus auch
          in Mank für einkommensschwache Personen bereit. Aber auch für den Umweltschutz wird hier ein wesentlicher Beitrag
          geleistet und etwas gegen die Wegwerf-Gesellschaft getan. Tausende Kilo an einwandfreien Lebensmitteln, welche in
          den Supermärkten und Geschäften nicht mehr verkauft werden dürfen, landen nicht im Müll. Sie werden zu günstigen
          Preisen an Menschen mit geringem Einkommen weiterverkauft.
          Ein Einkaufspass kann direkt beim Bus gestellt werden (Meldezettel, Foto, Einkommensnachweis).
   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18